Herzlich willkommen ...

…auf der Website des Bereichs „Team Finanzen“ der Bundesgeschäftsstelle des BFP.

Informationen, die in der Vergangenheit auf unterschiedlichen Internetseiten des Finanzbereichs des BFP platziert waren, sind nun gebündelt in diesem Portal zu finden. Die Angebote und Informationen dieser Seite richten sich an die Vertreter der Gemeinden und Einrichtungen des BFP. Anhand zahlreicher Infodokumente, Formulare, Vorlagen und erläuternden Texten bietet der Bundesschatzmeister des BFP mit seinem zuständigen Team Hilfestellungen für die vielfältigen Verwaltungsaufgaben einer BFP-Gemeinde bzw. BFP-Einrichtung.

Wir sind sehr dankbar für die wertvolle Arbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb unseres Bundes und hoffen, mit diesem Portal eine geeignete Unterstützung bei den verantwortungsvollen Aufgaben zu bieten.


Staatliche Wiederaufbauhilfe zur Unwetterkatastrophe für NRW

Nur wenige Tage nach den Beschlüssen von Bundestag und Bundesrat für ein Aufbauhilfegesetz 2021 für die betroffenen Regionen der Starkregen- und Hochwasserkatastrophe im Juli 2021 in Höhe von 30 Milliarden Euro können Betroffene in Nordrhein-Westfalen Förderanträge für den Wiederaufbau stellen. Für den Wiederaufbau stehen in Nordrhein-Westfalen Mittel in Höhe von rund 12,3 Milliarden Euro aus dem Aufbaufonds 2021 bereit. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat am 13. September 2021 die dazugehörende Förderrichtlinie „Wiederaufbau Nordrhein-Westfalen“ veröffentlicht.

Weiter Informationen unter: https://www.land.nrw/wiederaufbauhilfe

Staatliche Wiederaufbauhilfe zur Unwetterkatastrophe für Rheinland-Pfalz

Das Land Rheinland-Pfalz und der Bund gewähren staatliche Finanzhilfen zum Wiederaufbau für Betroffene des Hochwassers und Starkregens am 14./15. Juli 2021 – und zwar in den Landkreisen Ahrweiler, Cochem-Zell, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Mayen-Koblenz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich und in der kreisfreien Stadt Trier.

Weiter Informationen unter: https://wiederaufbau.rlp.de

Aktuelle Informationen zur Hochwassernothilfe des BFP

Wir sind sehr dankbar, dass wir in der Lage sind, aufgrund der eingegangenen Spenden im Zusammenhang mit der aktuellen Flutkatastrophe in Deutschland, Hilfen für Gemeinden und auch Privatpersonen anbieten zu können. Wir versuchen dies so einfach wie möglich zu tun. Achtung: Soforthilfen durch den BFP können nur noch bis 31.10.2021 (Eingangsdatum des Antrags) ausgezahlt werden! Weitere wichtige Infos und Formulare haben wir hierfür auf einer extra Seite eingerichtet: Hier klicken


Aktuelle Informationen für den Bereich "Finanzen" zur Corona-Krise

DIe Schatzmeister des BFP, Daniel Dallmann, und der Volksmission eC, Dirk Glaser, haben Informationen für den Bereich Finanzen in der Corona-Krise für die Finanzverantwortlichen und Leitungen der BFP-Gemeinden zusammengestellt. Folgende Themen werden behandelt:

  • Kurzarbeitergeld
  • Quarantäne
  • Soforthilfe
  • Stundung von Umsatzsteuer
  • Tilgungsaussetzung und Stundung von Mietzahlungen
  • Corana Hilfe: Kredite für Unternehmen

Die PDF hier heruntergeladen: "Neuigkeiten aus unserem Bereich Finanzen - März 2020" (PDF)